Gedanken zur Erziehung

So wie wir Erziehung und Beziehung erfahren haben, so geben wir es weiterDonna-schau1

Vieles was mir in der Erziehung und Behandlung von Hunden so bitter aufstößt, spiegelt sich auch in der Erziehung von Kindern wider. Ich werde nach und nach Parallelen ziehen, die mir besonders auffallen.

Beispiel 1:

Immer wieder höre ich: „schau mich an wenn ich mit dir rede“. Ich erstarre innerlich wenn ich das höre. Wie kann ich jemanden anschauen, von dem ich gerade eine Standpauke zu erwarten habe?

Was machen wir mit unseren Hund: viele Trainingsansätze verlangen permanente Aufmerksamkeit unserer Hunde. Sie müssen uns dauern anschauen, damit wir sicher sind, dass unser Hund uns auch sieht und für Kommandos empfangsbereit ist. Wir alle sollten bereits wissen, dass ein Hund viel umfangreicher wahrnehmen … <weiterlesen>

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Gedanken zur Erziehung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s